Ladungssicherung (VDI 2700a + DGUV I 214-083)

In diesem Kurs lernen die Teilnehmer die fachgerechte Sicherung der zu transportierenden Ladung.

Was lerne ich?

Schulungsbeschreibung

Inhalt:

  • Arbeitsplatz Fahrzeug (Gefährdungen, Unfallursachen, Rechtsgrundlagen)
  • Belastungen und Beanspruchungen für den Fahrer
  • Fahrphysikalische Grundlagen
  • Verantwortung (Halter/Fahrer/Verlader)
  • Ermittlung der Zurrmittel / Berechnung der Zurrkräfte
  • Transport gefährlicher Arbeitsstoffe
  • Praktische Anwendung der Ladungssicherung
  • Technische Einrichtungen zur Ladungssicherung
Share on facebook
Facebook
Share on twitter
Twitter
Share on linkedin
LinkedIn
Share on whatsapp
WhatsApp